Surface & Profile

MÄGERLE BLOHM JUNG

Cylindrical

STUDER SCHAUDT MIKROSA

Tools

WALTER EWAG

Solide Grundausbildung für eine gesicherte Zukunft

In der heutigen Zeit ist eine Top-Ausbildung unverzichtbar! Nur wer auf solide berufliche Grundkenntnisse und ausreichend Erfahrung zurückgreifen kann, hat gute Chancen auf eine sichere Zukunft.

STUDER trägt mit einer langjährigen Ausbildungstradition dazu bei, jungen Schulabgängern eine qualitativ hochwertige Berufsausbildung zu ermöglichen. Die persönliche Betreuung durch erfahrene Ausbildner ist ein weiterer elementarer Baustein unsere Firmenphilosophie.

Traumberuf: Wunsch oder Wirklichkeit?

Oft fällt die Berufswahl nach der Schule nicht leicht. In dieser Orientierungsphase bietet STUDER Unterstützung an. Hier einige Beispiele, wie die Schüler zu Informationen kommen:

  • Schnupperlehren
  • Future Day
  • Internetseite
  • Infobroschüren
  • Diverse Veranstaltungen zur Berufswahl

Bei Veranstaltungen bieten sich persönliche Gesprächen mit Lernenden und Ausbildner an. So haben junge Leute die Möglichkeit, verschiedene Berufsfelder kennen zu lernen. Sie können testen, ob der Wunschberuf auch in der Praxis den eigenen Fähigkeiten und Vorstellungen entspricht.  

Lehrlingsauswahl / Bewerbungsverfahren

In einem mehrstufigen Auswahlverfahren wird festgestellt, ob ein Bewerber optimal zu STUDER passt.

Der erste Schritt ist die Bewerbung: die schriftlichen Unterlagen müssen uns überzeugen. Ist die erste Hürde genommen, laden wir interessante Bewerber zu einem Praktikumstag oder Vorstellungsgespräch ein. Hier soll die Übereinstimmung ihrer Fähigkeiten mit unserem Anforderungsprofil überprüft werden. Bei diesem Schritt werden auch Sie als Eltern mit einbezogen. Sie erhalten weitere Informationen zu unserer Firma und wie unsere Berufsbildung organisiert ist.

Anhand dieser vielen erhaltenen Informationen vergeben wir dann die Lehrstellen.  

Zusammenarbeit Eltern und STUDER

Während der ganzen Lehrzeit stehen wir den Eltern unserer Lernenden gerne zur Verfügung. Wir führen zudem diverse Veranstalltungen mit Einbezug der Eltern durch. Sollte es eine Situation erfordern, können auch persönliche Gespräche zwischen den betroffenen Parteien geführt werden.

Wir möchte auf einer vertrauensvollen Basis und durch die Zusammenarbeit von Eltern, Berufsfachschule und Lehrbetrieb eine umfassende und qualitativ hochwertige berufliche Grundbildung ermöglichen.  

Mehr Informationen können Sie auch unserem Leitbild entnehmen: Leitbild Berufsbildung

Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen, auch zum Widerruf der Zustimmung, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Rechtliches).
Verstanden