Konstrukteur/in EFZ

Lehrablauf

  • Lehrdauer: 4 Jahre
  • Solide Grundausbildung im Lehrlingsbüro. Unter anderem entwickeln die Konstrukteure in einer Teamarbeit einen Locher, welchen sie anschliessend im Werkstattpraktikum selbst herstellen
  • Werkstattpraktikum in der Lehrwerkstatt
  • Zwischenprüfung als Vorbereitung auf die Teilprüfung
  • Teilprüfung am Ende des 2. Lehrjahres (Abschliessen der Grundausbildung)
  • Produktives Arbeiten in verschiedenen Konstruktions- und Entwicklungsabteilungen
  • Praktikum in der Endmontage
  • Produktive Lehrabschlussprüfung in einem der möglichen Bereiche Entwicklung, Produktbetreuung, Kundenprojekte oder Ausbildungsunterstützung

Anforderungen

  • Volksschulabschluss auf Sekundar- oder Realniveau
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Geometrie
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Freude an der Arbeit am Computer
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Exakte, gründliche und sorgfältige Arbeitsweise

Kurse während der Lehre

  • Überbetriebliche Kurse im ÜK-Zentrum
  • Pneumatik / Elektropneumatik
  • 3D-CAD
  • 3D-Drucken
  • SAP (Software zur Abwicklung sämtlicher Geschäftsprozesse)

Weitere Informationen: https://www.konstrukteur-in.ch

« Mein Highlight der Lehre ist das Projekt Stirlingmotor, welches wir im Team von A bis Z durchführen konnten. »
Remo Strässler, Lernender 2. Lehrjahr
pdf, 587 KB
Flyer
Konstrukteur/in EFZ
Download
pdf, 4 MB
Lehrlingsbroschüre
Ä Lehr bi STUDER fägt!
Download
Startseite
Global Group
de Change Language