Newsübersicht

Butter bei die Fische

Cedric Zwahlen - Praktikum bei Hauni in Hamburg

Bei Hauni in Hamburg, da spricht man Butter bei die Fische. Also Klartext. Denn Hamburger sind direkt. Vorallem aber offen, herzlich, lustig und gesellig. Mit diesen und vielen anderen Erkenntnissen kommt Cedric Zwahlen, Automatiker Lernender im 3. Lehrjahr, aus seinem Praktikum bei Hauni in Hamburg zurück. Wir geben dir einen kleinen Einblick.

Sehr herzlich wurde ich von meiner Gastfamilie empfangen. Die ersten Impressionen von Hamburg erhielt ich am Hamburger Hafen. Eindrücklich waren die riesigen Frachtschiffe und Kräne, die sich der Elbe entlang zogen, ebenso wie die Speicherstadt, mit ihren fast ausschliesslich aus Backstein bestehenden Lagerhäusern.

In der ersten Woche zeigte mir Uwe, wie ich einen Saugstrangförderer korrekt montiere. Bis zur dritten Woche arbeitete ich vorallem im mechanischen Bereich der Firma, danach wechselte ich in die Elektromontage. Auch hatte ich die Möglichkeit, bei Hardwaretests dabei zu sein, die später in Serienmaschinen eingebaut oder benutzt werden. Darüber schreiben darf ich nicht, die Tests sind streng geheim. Zu meinen Aufgaben gehörte auch, eine Maschine zu reinigen, welche kleinste Graphitpartikel Filtern musste. Wie das aussieht, siehst du auf dem Bild. Schade, dass die Zeit so schnell vorbei ging. Im Gepäck nach Hause nehme ich viele tolle Eindrücke mit. Merci STUDER!

Startseite
Global Group
de Change Language