Newsübersicht

Neue Berufsbildnerin des KV

Als unsere neue Berufsbildnerin des Kv’s heissen wir Katja Kaderli herzlich willkommen in ihrer neuen Zusatzaufgabe. Seit dem Sommer 2013 ist sie bereits als Praxisbildnerin bei STUDER tätig.

Sie habe schon häufiger mit dem Gedanken gespielt, Berufsbildnerin zu werden, jedoch nie den Schritt gewagt. Nun ist ihr Moment gekommen und Katja beginnt voller Stolz und Zuversicht ihre neue Aufgabe. Die Arbeit mit den Lernenden hat ihr schon immer grosse Freude bereitet. Man bleibe immer auf dem Laufenden was bei den Jugendlichen heute im Geschehen ist und was ihnen in ihrer Altersklasse wichtig ist, sei das im beruflichen oder im privaten Umfeld. Zudem gibt Katja gerne ihr Wissen weiter und bereitet die Jugendlichen auch auf die Nachlehrzeit vor.

« Durch die Arbeit mit den Lernenden kann ich selber auch immer wieder profitieren und dazu lernen.  »
meint Katja begeistert.
Katja Kaderli, neue Berufsbildnerin KV

Alle lösen zwar die gleichen Arbeiten, jeder Lernende macht dies jedoch auf seine Art und Weise, da keiner gleich ist wie der vorherige. Genau diese Abwechslung findet sie sehr interessant zu beobachten. Etwas ungewohnt wird sicherlich jetzt die Führung der KV Lernenden, da Katja bis jetzt noch nie im geschäftlichen Sinne Leute geführt hat. Wahrscheinlich werden auch mal unangenehme Situationen auf sie zukommen, durch ihr positives Denken wird jedoch alles zu schaffen sein. Es gibt immer einen Weg.

Die neue Berufsbildnerin freut sich sehr auf ihre neue Aufgabe. Wir freuen uns auf eine erlebnis- und lehrreiche Zeit mit Katja und wünschen Ihr viel Erfolg!

Startseite
Global Group
de Change Language